Markus Kerscher an der Spitze der KLJB

Am Wochenende traf sich die KLJB Trasching im Saal der Gastwirtschaft Niklas zur Jahresversammlung.

Roding. Jugendführer Simon Höcherl hieß die Mitglieder willkommen und bedauerte, dass wegen der Corona-Pandemie die Aktivitäten nahezu auf null zurückgefahren wurden. Dem Bericht von Schatzmeisterin Anna Schwarzfischer konnte entnommen werden, dass im Verein sparsam gewirtschaftet wird. Die Entlastung der Kassierin und der Vorstandschaft wurde einstimmig gewährt. Zum Vorsitzenden wurde Markus Kerscher gewählt, 2. Vorsitzender ist Markus Heigl. Vorsitzende: Chiara Schweiger, 2. Vorsitzende: Hannah Stoiber, 1. Kassierin Eva Schweiger, 2. Kassier: Jannik Lugauer, 1. Kassenprüfer: Jonathan Stoiber, 2. Kassenprüfer: Simon Schweiger, Schriftführerin: Antonia Stockerl, 1. Fahnenträger: Luca Höcherl, 2. Fahnenträger: Korbinian Piendl, Beisitzer: Simon Höcherl, Christoph Riedl und Raphael Schwarzfischer.

Der scheidende Vorsitzende Simon Höcherl wünschte der neuen Vorstandschaft einen guten Einstand und eine Zeit ohne Einschränkungen mit der Möglichkeit, sich wieder zu treffen, und schloss daraufhin die Versammlung. (rjk)


Bericht aus der Mittelbayerischen Zeitung vom 08.09.2021.